Glossar

Was heiŖt Maqi, Speziesismus, Veganismus ...?

Maqi

"Il neige sur le maquis
et c'est contre nous
chasse perpétuelle."

René Char, Feuillets d'Hypnos


Die franz√∂sische R√©sistancegruppe Maquis leitete ihren Namen ab vom Buschwald in Mittelmeer¬≠l√§ndern als Zufluchtsst√§tte f√ľr Verfolgte. "Prendre le maquis" bedeutet "sich verbergen".

Der Widerstand der Maquisards gegen die Faschi­sten damals entspricht dem Wider­stand gegen die ^Speziesisten heute.

Der Name Maqi ent­stand analog zum Wort ^vegan, das durch Streichen von Buch­staben aus vege­tarian und dem Strei­chen von Gewalt aus Er­nährung, Kleidung usw. gebildet wurde, durch Streichen von Buch­staben aus Maquis und von Gewalt aus der Vorgehensweise.

Gewalt meint nicht das Sprengen von Ketten, das Niederrei√üen von Z√§unen, das Durchbrechen von Mauern im w√∂rtlichen wie im √ľbertragenen Sinn, sondern Tieren - und Speziesisten, die Ammen¬≠m√§r¬≠chen von anges√§gten Hochsitzen und Mordan¬≠schl√§¬≠gen auf Metzger aufsitzen, mu√ü ge¬≠sagt werden, da√ü dazu auch Menschen z√§h¬≠len - physischen oder psychischen Schaden zuf√ľgen.

Maqi steht damit f√ľr antispeziesistischen Wider¬≠stand und zugleich f√ľr Zuflucht f√ľr die Opfer.

Alle Eintršge auf einer Seite: http://maqi.de/glossar/*. Das Zeichen ^ verweist auf Eintršge innerhalb des Glossars.

Autor:Achim Stößer
WWW: http://maqi.de/glossar
Email:mail@maqi.de